Mamoun Afaneh

Assistenzarzt

Ich wurde 1983 in Amman der Hauptstadt von Jordanien geboren. Nach dem Abitur 2001 in Amman begann ich mein Medizinstudium an der Universität Aleppo in Syrien. Nach meinem Studium in Aleppo bin ich wieder nach Amman gezogen. Hier habe ich meine Ausbildung abgeschlossen. Nach dem Studium und während des praktischen Jahres absolvierte ich einen Deutsch-Sprachkurs im Goethe-Institut Amman. Diesen habe ich mit einem „Goethe-Zertifikat B2“ abgeschlossen.

Im Februar 2011 begann ich meine berufliche Laufbahn in der Herzchirurgie des Herzklinikums Dresden als Assistenzarzt. Meine Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie habe ich zunächst in Salzkotten weitergeführt. Durch meine medizinischen Kenntnisse und meine Freude am chirurgischen Fach ermutigt, bin ich nach Lippstadt umgezogen. Hier habe ich im Dreifaltigkeit Hospital und am Evangelischen Krankenhaus in der Chirurgie breite Erfahrungen gesammelt, um die Facharztausbildung zu vervollständigen.

Während meiner Facharztausbildung habe ich auch in der Kinderchirurgie gearbeitet, sowohl im stationären wie auch im ambulanten Bereich. Als Facharzt für Allgemeinchirurgie war ich bis April 2019 im EVK- Lippstadt tätig. Meine Facharztausbildung für Allgemeinmedizin begann ich in der Inneren Medizin des Hospitals zum Hl. Geist in Geseke. Neben der Patientenversorgung in der Inneren Medizin lag ein besonderer Schwerpunkt im Bereich der Technischen Orthopädie und Rehabilitation. Dort habe ich die Grundlagen der septischen Chirurgie des Diabetische Fußes/Charcotfuß bis hin zur Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln (Schuhe, Orthesen, Prothesen, Rollstühle u.a.) gelernt.

Ab Dezember 2020 gehöre ich zum Ärzte-Team im Hausarztzentrum Lippstadt. Dr. med. Jürgen Dramburg und Christine Dudszus bieten mir durch das breite Spektrum und die hohe Qualität, eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit. Ich bin sicher, mich durch meine Qualifikationen und Erfahrungen optimal zum Wohle unserer Patienten in das Team einbringen zu können.